Tipps zur Optimierung Ihrer Liquidität

Autor: Conny Lüke

Liquidität ist der Treibstoff des Unternehmens. Ohne Treibstoff läuft kein Auto, aber auch kein Unternehmen. Schenken Sie deshalb der Liquidität Ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit. Damit die persönliche Kapazität von Unternehmern oder verantwortlichen Führungskräften dadurch nicht über Gebühr belastet wird, empfehlen wir die Konzentration auf 3 Schritte:

  1. Transparenz herstellen durch
    1. Überblick über Bankkredite u. sonstiges Fremdkapital
    2. Überblick über Laufzeiten und Auslauftermine
    3. Überblick über Zinssätze und Entwicklung auf dem Kapitalmarkt
    4. Überblick über Zins- und Tilgungsraten
    5. Überblick über die Höhe der Bankgebühren
  2. Kosten und Liquiditätsströme planen durch:
    1. Formulieren von Zielen und Strategien zum Erreichen der Ziele
    2. Auswählen von Planungsinstrumenten u. -systemen
    3. Planen von Umsatz, Kosten, Ergebnis und Liquidität
    4. Monatliches Vergleichen mit den Ist-Ergebnissen
    5. Analysieren der Abweichungen
    6. Abstellen von negativen Trends durch Maßnahmen
  3. Straffe Gelddisposition
    1. Einführen optimaler Zahlungsmöglichkeiten
    2. Optimieren der Skontoerträge incl. längerer Valutierungen
    3. Optimieren von Wareneingangskontrollen u. Mängelrügen
    4. Optimieren der Zinserträge
    5. Vorzeitiges Tilgen bei nachhaltigen Überschüssen

Weitergehende Informationen und Unterstützung bei der Umsetzung finden Sie hier: www.cl-ub.de

PlexCon GmbH
Aktuelle Seite: FUB Online Presse/Infos Tipps zur Optimierung Ihrer Liquidität
Impressum
2017 FUB-Online PlexCon GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.